Anzeige

Archiv

Neue Arzneimittel für Kleintiere 2016

Zeitschrift: Tierärztliche Praxis Kleintiere
ISSN: 1434-1239
DOI: https://doi.org/10.15654/TPK-170278
Ausgabe: 2017: Heft 3 2017
Seiten: 180-185
Ahead of Print: 2017-05-17

Neue Arzneimittel für Kleintiere 2016

I. U. Emmerich (1)

(1) Institut für Pharmakologie, Pharmazie und Toxikologie, Veterinärmedizinische Fakultät der Universität Leipzig

Stichworte

Arzneimittel, Hunde, Zulassung, Katzen, Fluralaner, Desoxycorticosteron, Sarolaner

Zusammenfassung

Im Jahr 2016 kamen für Kleintiere zwei neue Wirkstoffe auf den deutschen Tierarzneimittelmarkt: das Mineralokortikoid Desoxycorticosteron (Zycortal®) und Sarolaner (Simparica®), ein Ektoparasitikum der Isoxazolingruppe. Ein Wirkstoff erhielt eine Tierartenerweiterung. So wurde Fluralaner (Bravecto®), ebenfalls ein Ektoparasitikum der Isoxazolingruppe, auch für Katzen zugelassen. Außerdem kamen ein Präparat mit einer neuen Wirkstoffkombination, ein Wirkstoff in Monozubereitung und zwei Wirkstoffe in einer neuen Darreichungsform für Kleintiere auf den Markt.

Artikel, die Sie auch interessant finden könnten...

1.

I. U. Emmerich (1)

Tierärztliche Praxis Kleintiere 2015 43 3: 170-180

https://doi.org/10.15654/TPK-150260

2.

I. U. Emmerich (1)

Tierärztliche Praxis Kleintiere 2014 42 4: 240-248

3.

I. U. Emmerich (1)

Tierärztliche Praxis Kleintiere 2013 41 4: 237-243